Hundepension Ciba

Pension und Tagesbetreuung


Unsere Hundepension ist nach §11 Tierschutzgesetz vom zuständigen Veterinäramt genehmigt

Unsere Pension ist Haftpflichtversichert (die notwendigkeit einer Hundehalterhaftpflicht besteht trotzdem)

 

Nach vorheriger Terminabsprache können Sie gerne die Unterkünfte und das Leben der Hunde besichtigen. 

Ihre Hunde werden , wenn möglich, am Tag in kleinen Gruppen gehalten. Nachts werden sie in ihre Unterkünfte gebracht.

 

Auslauf im großzügig und  gesichertem Gelände

Große Unterkünfte, pflegeleicht und sauber

Medikamentengabe

Rund - Um - Versorgung

Ihre Hunde sind auch Nachts nie allein

 

je Nacht:              16,00€ zzgl. einmalig für den Tag der Abholung 10,00€

Sonntagzuschlag:   5,00€ (nur wenn Ihr Hund an einem Sonntag gebracht oder abgeholt wird)

Feiertagzuschlag:    5,00€ ( generell)

zzgl. Futter :           1,50€ - 3,00€ ( Frischfleisch wird anders berechnet, Sie können gerne Ihr eigenes                                                                Futter mitbringen.   )

Heizung:                 3,00€ / Nacht

Lagerung Tiefkühlware: psch. 10,00€ bis 2 Wochen        

 

Eine Buchung über Feiertage wie Ostern, Pfingsten, Weihnachten und Jahreswechsel sind nur ab 4 Nächte möglich. Anfragen unter 4 Nächte werden nicht berücksichtigt. Ich bitte um Verständnis.

 

Alle Preise verstehen sich incl. der derzeit gültigen Mehrwertsteuer i.H.v. 19%

 

Kontakt / Buchung hier

Jede Buchung ist bei Eingang der Buchung und nach Bestätigung verbindlich!!!

Bitte buchen Sie aus diesem Grund nur , wenn zum einen alle Fragen beantwortet sind und Sie sich sicher sind. Anfragen für vorherige Besichtigungen können über meine Mailadresse gemacht werden.

Ihrem Hund wird es bei uns gut gehen, er wird sich wohl fühlen und garantiert immer Spielkameraden haben. Wir selber beschäftigen uns mit den Hunden ausgiebig und sinnvoll. 

Nicht immer verstehen sich alle Gäste auf anhieb. Es kommt auch vor, das während des Aufenthaltes sich Hunde nie  verstehen werden. Aus diesem Grund werden die betreffenden Hunde zum eigenem Schutz im Tagesverlauf abwechselnd und getrennt  im freien Auslauf verbringen.

Ich bitte auch um Verständnis, das es zu festen Zeiten Ruhephasen gibt. In diesen Zeiten werden alle Hunde zu ihrem Platz gebracht um die Möglichkeit zu haben sich aus zu ruhen ohne von einem Mitstreiter gestört zu werden.

Ebenso werden alle Hunde auf ihren Platz gebracht, wenn Pensionsgäste  gebracht oder abgeholt werden.

 

Unabhängig unten aufgeführter "Öffnungszeiten", werden Gäste ausschließlich nach Vereinbarung einer Uhrzeit aufgenommen.

Die Uhrzeiten für das bringen und abholen Ihres Hundes sind in jedem Fall ab zu stimmen.

Für Tagesgäste gelten individuell abgestimmte Regeln

 

Montag bis Freitag :      08:00  - 9:00

                                        16:00-17:30

Samstag:                         08:00 nur nach Abstimmung

                                        Nachmittag geschlossen ( in Ausnahmefällen nach                                                                                               Absprache) 

Sonntag-und Feiertag:   geschlossen ( in Ausnahmefällen nur nach Absprache)

 

Sollten Sie zu der von Ihnen angegebenen Zeit Ihr Hund nicht abgeholt werden können, bitte ich um kurze Rücksprache per Telefon / SMS. 

Ich bitte um Verständnis das außerhalb der vorgenannten Zeiten ( außer bei individueller Absprache) die Pension für Besucher und Besitzer geschlossen bleibt.

Wir bitten Sie darum, den Impfpass Ihres Hundes vorher zu kontrollieren. Die Impfungen (Tollwut / Staupe / Zwingerhusten) sollten nicht älter als 11 Monate und nicht jünger als 4 Wochens sein. Ebenso ist es ratsam etwa 2 Wochen vor dem Aufenthalt bei uns, Ihren Hund zu entwurmen - ganz wichtig der "Rote Fuchsbandwurm" - und eine Maßnahme gegen Zecken und Flöhe unternommen zu haben.Ebenso müssen Sie für Ihren Hund eine Hundehalterhaftpflicht haben, welche in Kopie spätestens bei Abgabe des Hundes in der Pension zu hinterlegen ist. Siehe auch AGB der Hundepension Ciba.

Erfüllt Ihr Hund die Kriterien der Hundehalterverordnung vom 25.07.2000 §§ 8, 10, 11, 12 bitte ich um die Hinterlegung vom Negativzeugnis.